Am 15. November konnten wir uns leider nicht gegen Madiswil-Aarwangen 1 durchsetzen und verloren den Cup-1/16-Final zu Hause mit 8:13.